Skip to content

Kleine Systeme?

October 6, 2018

Einschränkend muss ergänzt werden, dass die Theorie sozialer Systeme weder den Begriff des kleinen noch den des großen Systems kennt. Systeme sind immer klein und groß zugleich, insofern sie nichts anderes verhandeln als die Differenz lokaler Bezüge und globaler Referenzen. Je weniger globale Bezüge zu verhandeln sind, desto „kleiner“, nämlich arm an Themen werden die Systeme. Und je mehr sich die lokalen Bezüge angesichts globaler Referenzen behaupten müssen, desto „größer“, nämlich reicher an Themen werden die Systeme.

pdf

Thesenpapier zum Vortrag auf dem TRAFO Ideenkongress zu Kultur, Alltag und Politik auf dem Lande, Halle, 19.–21. September 2018

From → Action, Arts, Culture, Systems

One Comment
  1. lustige Reformulierung eines Verständnisses von requisite Variety

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: